Funktionsweise


Unsere Anlagen sind speziell darauf ausgerichtet die Werkzeugreinigung in Malerbetrieben deutlich zu beschleunigen und somit den Arbeitsablauf zu erleichtern. Für die Werkstatt ist es wichtig eine qualitativ hochwertige und ausreichend grosse Waschfläche zu haben. Durch die ungewöhnliche Kombination eines Vorwaschbeckens und dem Rollenreiniger am Waschplatz, ist es uns gelungen eine besonders effektive Reinigung aller Werkzeuge zu ermöglichen, gleichzeitig Frischwasser zu sparen und eine Vorreinigung des Schmutzwassers zu ermöglichen. Im Vorwaschbecken können sie fast alle Werkzeuge so gründlich vorwaschen, das nur eine leichte Nachreinigung mit Frischwasser nötig ist. In unserem Rollenreiniger können sie die verschiedensten Rollengrössen problemlos reinigen. Das grosse Spaltvolumen der Analgen und die Nutzung von Flüssigspaltmittel ermöglicht, das die Anlagen nur wenig Wartungsaufwand verursachen und geringe Betriebskosten. Diese Innovationen sind nur Dank der Zusammenarbeit mit unseren Kunden möglich gewesen, durch die ständige Detailverbesserungen einfliessen.


Gesetzliche Vorschriften:
Unsere Spaltanlagen erfüllen selbstverständlich die gesetzlichen Vorschriften.

 

Geruchsfreiheit:
Die Anlagen sind garantiert geruchsfrei. Sie werden ohne Abluftventilatoren in Kellerwerkstätten von Spitälern, Hotels, Möbel- und Wohnhäusern montiert.

 

Kreislaufanlagen:
Wir stellen keine Kreislaufanlagen her.

 

Reparaturen:
Auswechseln der Pumpen ist einfach (Elektriker).
Die Anlagen sind Reparaturfreundlich konstruiert.

 


Das Vorwaschbecken

Funktionsschema unserer Waschplätze


Der Rollenreiniger

Flüssigspaltmittel